Frauenfrühstück - Coronakonform - Ohne Frühstück

Liebe Besucherinnen unseres Frauenfrühstück,
lang ist es her: Am 27. Februar 2020 haben wir uns das letzte Mal getroffen. Im Herbst 20 hatten wir nochmal einen Anlauf genommen, bei dem wir dann aber von den Infektionszahlen überholt wurden. Das ist traurig, und die Treffen fehlen Ihnen und uns sehr.
Während wir den Gemeindebrief schreiben (Mitte August) ist unklar, wie es weitergeht. Damit wir uns aber nicht ganz aus den Augen verlieren, haben wir uns etwas überlegt: Am 30. September und am 28. Oktober bieten wir ein „Frauenfrühstück ohne Frühstück“ an. D.h., wir treffen uns in der Kirche zu einer Andacht mit Vortrags- und Gesprächsteil. In den Kirchenbänken (jede zweite bleibt frei) dürfen wir zusammensitzen und die Maske abnehmen, vielleicht gelingt es so, nicht nur zuzuhören, sondern auch wieder ein bisschen ins Gespräch zu kommen.
Und sollte dann die Lage schon wieder mehr Möglichkeiten bieten, können wir sie natürlich nutzen – das wissen wir bloß jetzt noch nicht.


Termine und Themen:

  • 30. September, 9.30 Uhr bis 11 Uhr, Kreuzkirche Nenndorf, Pastorin Behnke: „Freikirchen und Sekten II“ (verschoben aus dem März 20)
  • 28. Oktober, 9.30 Uhr bis 11 Uhr, Thomaskirche Klecken, Pastor Arndt: „Von Raben- und Helikopter-Eltern – und von Kindern in der Kita – pädagogische Konzepte und Rahmenbedingungen“

Herzlich willkommen!

Patchworkgruppe

Eine Gruppe fröhlicher Frauen kommt in unserem Gemeinderaum in Nenndorf regelmäßig zusammen um zu "patchen" oder "quilten".

Wann: Jeden 2. und 4. Freitag im Monat von 14.00 bis 17.00 Uhr 

Wo: Gemeinderaum Nenndorf, Kirchenstr. 1

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!

 

Literaturgruppe

Die Literaturgruppe trifft sich an jedem 2. Montag im Monat um 19.00 Uhr im Jugendraum im neuen Gemeindehaus in Nenndorf. Zur Zeit gehören ihr 15 Frauen an, die gemeinsam Bücher lesen und deren Inhalt besprechen. Ebenso werden Bücher oder Biografien vorgestellt. Gelegentliche Theater- oder Kinobesuche gehören ebenfalls dazu.

Die Literaturgruppe kann aufgrund der Gruppengröße augenblicklich keine neuen Mitglieder aufnehmen.