Foto: RsgBL

CORONA - Neue Regeln zur Büchereinutzung

1. Das Gemeindehaus einzeln/2 Personen eines Haushalts auf Aufforderung  betreten

2. Hände desinfizieren und Mund-Nasen-Schutz tragen

3. Buch/Bücher Rückgabe mit einem Namenszettel in vorgesehene Kiste legen

4. Zielgerichtet und zügig neues Buch/Bücher aussuchen

5. Buchkarten aus dem Buch entnehmen und der Büchereimitarbeiterin auf dem Tisch hinlegen

 

Vielen Dank!

In der Hoffnung, dass wir uns bald wieder ohne diese Regeln treffen können.

Das Büchereiteam

   

Allgemeine Infos und Öffnungszeiten

Sie finden die Bücherei in unserem Gemeindehaus Klecken, An der Thomaskirche 3,  21224 Rosengarten.
Leitung der Bücherei:  Betina Schlütermann 
Die Ausleihe ist kostenlos und zu folgenden Zeiten möglich:

Sonntag :  11:00 - 11:30 Uhr   
Mittwoch:  17:00 - 18:00 Uhr    

Bitte keine Bücher am Pfarramt oder in der Bücherei abstellen. Wenn Sie Bücher spenden möchten, sprechen Sie dies bitte mit Frau Schlütermann oder direkt in der Bücherei zu den vorstehend genannten Öffnungszeiten ab.

Das Bücherei-Team freut sich auf Ihren Besuch!

Aktuelle Buchvorstellung

Aus unserem Buchbestand möchten wir Ihnen folgende Bücher vorstellen:

Romy Hausmann: "Martha schläft"  Die Hauptperson wurde für ein grausames Verbrechen verurteilt. Nach ihrer Haftentlassung möchte sie ein normales Leben führen. Als ein Mord geschieht, wird ein abgelegenes Haus im Spreewald Schauplatz der Handlung. (Thriller)

Lars Mytting: "Die Glocke im See"  Der Roman spielt in einem norwegischen Tal im 19. Jahrhundert. Eine junge Frau möchte nicht nur da ihr vorgegebenes Leben leben. Als sie einen Studenten aus Dresden trifft, muss sie sich zwischen der Heimat und Deutschlad entscheiden. (Roman)

Alice Nelson: "Das Kinderhaus"  Die Hauptperson wuchs in einem Kibbuz auf. Jahre später lebt sie in New York und nimmt sich eines Flüchtlingsjungen an. (Roman)

Martina Bergmann: "Mein Leben mit Martha"  Das Buch ist ein Plädoyer für das Zusammenleben der Generationen und ein Portrait zweier unkonventiioneller Frauen.  (Roman)